Kooperationspartner

Zukunftspreis

Besucher: 84917 (0)

Willkommen im Neustadtfenster

Ein Bildersuchspiel durch unsere Stadt

Wir als Team des Jugendtreffs haben in den vergangenen Tagen ein Suchspiel quer durch Bergneustadt organisiert. Zehn verschiedene Fotos haben wir in der Bergneustädter Innenstadt und der Altstadt gemacht. Die Aufgabe der Kinder, Jugendlichen und Familien war und ist es nun diese zehn Bilder zu finden und als Beweis ein Selfie vor dem jeweiligen Ort zu machen. Natürlich gab und gibt es auch für alle Teilnehmer Preise. Die schnellsten waren die Jungs, die auf dem Foto mit ihren Preisen zu sehen sind.

Wer sich gerne selber mal an dem Suchspiel probieren möchte kann dies sehr gerne machen. Die zehn zu findenden Fotos sind folgende:

                              

 

Fragen und Beweisfotos an Dominik Martens (Mobil: 0176 45841337)

Viel Spaß!

Frühlingsbilder aus der Kunstwerkstatt

Nach dem ersten Lockdown 2020 gestalteten die Kinder der Kunstwerkstatt im Alter von 6 bis 12 Jahren, unter Einhaltung strenger Abstands- und Hygieneregeln, Bilder mit Acylfarbe und Wachskreiden auf 20 x 20 cm großen Leinwänden.

Unter Anleitung von Dipl. Des. Andrea Perthel, Leiterin der Kunstwerkstatt des Förderkreises für Kinder, Kunst und Kultur, entwarfen die Kinder eigene Blütenstempel, die sie auf ihre bereits farbig gestalteten Untergründe druckten.

Laura, 12 Jahre

Niklas, 6 Jahre

Die Kunstkinder waren so begeistert, dass sie weiter mit Farbe experimentierten und sehr ästhetische Kompositionen schufen.

Hannah, 9 Jahre

Luisa, 8 Jahre

Wir hoffen, diese Bilder bald im Original ausstellen zu dürfen.

Flyer 2021

Kinder basteln zu Karneval für das Jugendzentrum

Zu Karneval haben die Kinder aus dem Haus für Kinder Henneweide lustige Clowns für die Fenster des Jugendzentrums des Förderkreises für Kinder, Kunst & Kultur gebastelt. Da das Jugendzentrum aufgrund der Coronalage zurzeit geschlossenen ist und die Fenster so leer waren, bastelten die Kinder des neuen Kindergartens des Vereins für soziale Dienste die schöne Karnevalsdeko. Für die Zukunft sind weitere gemeinsame Projekte mit dem Haus für Kinder und dem Förderkreis geplant.

Kunstkinder des Förderkreises für Kinder, Kunst und Kultur stellen ihre Kleistertiere aus

Bergneustadt. In den Schaufenstern der Markt Apotheke auf der Kölner Straße sieht man Pinguine auf Gletschereisschollen watscheln, eine Seerobbe im Meer tollen, Schwäne auf ihrem See schwimmen und viele Schneemannbilder. Danken möchte der Vorstand des Förderkreises für Kinder, Kunst und Kultur, vertreten durch Doris Klaka, der Markt Apotheke, dass sie den Kindern die Möglichkeit zur Ausstellung gegeben hat.

"So kann den Kindern und ihren Werken die Wertschätzung und Bewunderung gegeben werden, die durch die Corona Pandemie im letzten Jahr verwehrt wurde. Diese Tiere und noch viele weitere Kunstwerke wären normalerweise in der jährlichen Jahresausstellung im November 2020 zu sehen gewesen," so die Leiterin der Kunstwerkstatt Dipl. Des. Andrea Perthel, " nun können die Kunstkinder stolz ihren Familien ihre Kleistertiere und Bilder zeigen! "

Die Kunstkurse der Kunstwerkstatt des Förderkreises für Kinder, Kunst und Kultur begannen vor Corona mit der Herstellung und Gestaltung der Kleistertiere. Aus Maschendraht und Luftballons wurden die verschiedensten Tierkörper geformt und mit Kleister und Zeitungspapierschnipseln beklebt.

Die weitere Ausarbeitung und Bemalung wurden von dem ersten Lockdown unterbrochen. In kleineren Gruppen im Wechsel und unter strengen Abstands- und Hygieneregeln wurde die kreative Arbeit mit viel Freude und Ausdauer noch vor dem 2. Lockdown fertiggestellt.

Die Kleistertiere werden noch einen Monat in den Schaufenstern der Markt Apotheke zu sehen sein und besonders in diesen schweren Zeiten so manchen Passant zum Staunen und Schmunzeln bringen.

Keiner soll mit seinen Problemen alleine sein

Wir vom Förderkreis für Kinder, Kunst und Kultur möchten den Kindern und Jugendlichen auch in Zeiten eines Lockdowns so gut es geht zur Seite stehen.

Gerne könnt ihr uns montags bis freitags zwischen 9 Uhr und 14 Uhr telefonisch oder alternativ über Whatsapp unter der Nummer 0176 45841337 erreichen, damit wir gemeinsam einen Termin (auch außerhalb dieser Zeiten) vereinbaren können.

Ihr fragt euch, warum ihr euch melden solltet? Wenn ihr Hilfe bei Schulaufgaben benötigt, wenn ihr das Gefühl habt mit jemanden sprechen zu müssen oder wenn ihr ein anderes Problem habt, welches gelöst werden muss, dann solltet ihr nicht zögern und zum Handy oder Telefon greifen.

Wir sind für euch da!

Euer Förderkreis für Kinder, Kunst und Kultur

 

Seite 2 von 2

© 2021 Förderkreis für Kinder, Kunst & Kultur e.V.

Zum Seitenanfang