Willkommen im Neustadtfenster

Kunstkinder des Förderkreises für Kinder, Kunst und Kultur stellen ihre Kleistertiere aus

Bergneustadt. In den Schaufenstern der Markt Apotheke auf der Kölner Straße sieht man Pinguine auf Gletschereisschollen watscheln, eine Seerobbe im Meer tollen, Schwäne auf ihrem See schwimmen und viele Schneemannbilder. Danken möchte der Vorstand des Förderkreises für Kinder, Kunst und Kultur, vertreten durch Doris Klaka, der Markt Apotheke, dass sie den Kindern die Möglichkeit zur Ausstellung gegeben hat.

"So kann den Kindern und ihren Werken die Wertschätzung und Bewunderung gegeben werden, die durch die Corona Pandemie im letzten Jahr verwehrt wurde. Diese Tiere und noch viele weitere Kunstwerke wären normalerweise in der jährlichen Jahresausstellung im November 2020 zu sehen gewesen," so die Leiterin der Kunstwerkstatt Dipl. Des. Andrea Perthel, " nun können die Kunstkinder stolz ihren Familien ihre Kleistertiere und Bilder zeigen! "

Die Kunstkurse der Kunstwerkstatt des Förderkreises für Kinder, Kunst und Kultur begannen vor Corona mit der Herstellung und Gestaltung der Kleistertiere. Aus Maschendraht und Luftballons wurden die verschiedensten Tierkörper geformt und mit Kleister und Zeitungspapierschnipseln beklebt.

Die weitere Ausarbeitung und Bemalung wurden von dem ersten Lockdown unterbrochen. In kleineren Gruppen im Wechsel und unter strengen Abstands- und Hygieneregeln wurde die kreative Arbeit mit viel Freude und Ausdauer noch vor dem 2. Lockdown fertiggestellt.

Die Kleistertiere werden noch einen Monat in den Schaufenstern der Markt Apotheke zu sehen sein und besonders in diesen schweren Zeiten so manchen Passant zum Staunen und Schmunzeln bringen.