Zukunftspreis

Besucher: 54870 (2)

Willkommen im Neustadtfenster

Selbstgemachter Apfelsaft in Eckenhagen

Am Montag bekamen die Viertklässler der Nachmittagsbetreuung  des Förderkreises für

Kinder, Kunst & Kultur e.V. die Möglichkeit, Schüler der Gesamtschule Reichshof, sowie Schüler der  CJG St. Antoniusschule  tatkräftig bei der Produktion von Apfelsaft zu unterstützen. Nachdem die Äpfel in einem Muser zu Maische geschreddert wurden, durften die Viertklässler des Förderkreises, gemeinsam mit der Projektleiterin Saskia Dörner, dabei helfen, die Maische in einer Saftpresse zu frischem Saft zu verarbeiten. Auch in die folgenden Arbeitsschritte wurden die Kinder von CJG- Mitarbeiter Mirko Müller aktiv eingebunden. So durften sie den Saft im Anschluss mit Hilfe eines Siebs filtern und zum Schluss dabei helfen, die bereits mit Apfelsaft befüllten Flaschen mit Kronkorken zu verschleißen. Diese Aktion wurde vom Verein 'Fliegende Bauten - Schulen in Arbeit'  ermöglicht. Der Verein bietet Kindern und Jugendlichen einen außerschulischen Lernort, an dem sie die Möglichkeit bekommen, einen verantwortungsvollen Umgang mit der Natur zu erlernen. Neben vielen weiteren Aktionen startet der Verein jährlich nach der Erntezeit die bei den Schülern beliebte Apfelsaftaktion.

 

 

 

© 2018 Förderkreis für Kinder, Kunst & Kultur e.V.

Zum Seitenanfang